Metalltechniker
Modul Werkzeugbau (m/w)

Über diesen Ausbildungsberuf

Metalltechniker
Modul Werkzeugbau (m/w)

Qualifikation:

Absolvierung der 9-jährigen Schulpflicht

Beginn:

jährlich zum 1. September

Dauer:

3,5 Jahre

Theorie:

Landesberufsschule Neunkirchen (10 Wochen Blockunterricht pro Jahr)


Praxis:

Du wirst ausgebildet im qualifizierten Umgang mit Fräs-, Bohr-, Dreh-, Schleif- und Erodier-Maschinen. Das umfasst den gesamten Fertigungsprozess von der Planung eines Arbeitsauftrags über die Einrichtung und Programmierung der Fertigungsmaschinen bis hin zur abschließenden Kontrolle der Bauteile. Somit bist du verantwortlich für die Qualität unserer erstklassigen Werkzeuge und kennst dich auch perfekt im Werkzeugbau aus. Diese Ausbildung ist derzeit nur in Steinabrückl möglich.

Haben wir dein Interesse geweckt? Hier bekommst du mehr Informationen bezüglich dem Bewerbungsprozess in ALPLA Steinabrückl.